Author: administrator

Die Natur erleben im Naturerlebnispark Spielbergweg

Wie die Natur sich ihren Raum zurückerobert, wenn man sie lässt, können seit diesem Sommer Besucher*innen im ehemaligen Vincke-Steinbruch am Fuße des Buchkogels im Bezirk Wetzelsdorf erleben. Jahrzehntelang fuhren dort große Laster herum, es wurde gesprengt und Baumaterial in allen Größen vom Kiesel bis zum mannshohen Flussbaustein abgebaut. Vor etwa dreißig Jahren wurde der Steinbruch […]

Rückblick: Von flatternden Eulenfaltern und Laternenträgern

Die Natur.Werk.Stadt, der Naturschutzbund und die Stadt Graz luden zum Schmetterlingsleuchten im Naturerlebnispark Spielbergweg in Graz. Unter dem Motto „Natur in der Stadt erleben“ organisierte die Natur.Werk.Stadt – mit Expert*innen vom Naturschutzbund Steiermark und finanziert von der Stadt Graz – am 11. August eine bemerkenswerte Veranstaltung, bei der nachtaktive Insekten ins Rampenlicht gerückt wurden. Österreich […]

Rückblick: Erfolgreicher Naturvermittlungsworkshop in Voitsberg

Am 9. August war das Abenteuer- und Erlebnis-Sommercamp für Kinder und Jugendliche zu Gast bei der Natur.Werk.Stadt Voitsberg. Im Stationenbetrieb wurden Naturthemen kindgerecht aufbereitet und ökologisches Wissen spielerisch weitergegeben. Ein ereignisreicher Vormittag, der den 35 Kindern, dem Veranstalter Joachim Jauk mit Team und den Natur.Werk.Stadt-Mitarbeiter*innen viel Spaß gemacht hat.

Schmetterlingsleuchten am 11. August

In der Nacht ist ganz schön viel los im Naturerlebnispark Spielbergweg. Wer den faszinierenden Ort mitten in der Stadt einmal in der Nacht erleben will, kann dies am 11. August von 20:00 bis 22:00 Uhr im Rahmen einer einzigartigen Veranstaltung tun. In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Steiermark ermöglicht die Natur.Werk.Stadt, dass wir an diesem Abend […]

Rückblick: Kunstvolle Zeichen für einen müllfreien Wald

Von der in Berlin lebenden Künstlerin Jana Malin wurde ein Kunstprojekt initiiert, um das Problem der Umweltverschmutzung anzugehen und das Bewusstsein für Naturschutz zu schärfen. Das Projekt mit Aktionscharakter startete in Sachsen, Deutschland, (Projektträger: Naturschutzgroßprojekt Lausitzer Seenland gemeinnützige GmbH) und wurde nun auch in die Steiermark geholt. Professor Johannes Gepp initiierte die Kooperation zwischen Malin, […]

Rückblick: Kompetenzsilhouetten-Workshop

Vierteljährlich findet für alle neuen Mitarbeiter*innen der Natur.Werk.Stadt ein Kompetenzsilhouetten-Workshop statt. Im Juli konnten neun Transitkräfte, die für das Projekt in Graz, den Naturschutzbund Steiermark, die Natur.Werk.Stadt in Voitsberg und den Kooperationsverein Cambium in Fehring mitarbeiten, ihre Stärken und Fähigkeiten genauer unter die Lupe nehmen. Nach einer Einführung durch die Projektleiterin Daniela Zeschko gab es […]

Rückblick: Wildbienen erleben im Steinbruch

Österreich ist das reichste Land Mitteleuropas – zumindest was den Wildbienenbestand betrifft. Über 700 Arten gibt es bundesweit, in der Steiermark sind es etwa 430. Erst vor kurzem wurde vom Steirischen Naturschutzbund eine neue Art entdeckt – „Thyreus picaron“ die Verborgene Fleckenbiene vulgo Sturm-Graz-Biene (wegen ihrer schwarzweißen Zeichnung). Verborgen deshalb, weil sie bisher immer mit […]

Rückblick: Eröffnung Naturerlebnispark Spielbergweg – Kinder als Expert*innen

Graz ist jetzt um einen Naturerlebnispark reicher! Hier können Sie mehr darüber lesen. Der einstige Vincke-Steinbruch am Spielbergweg im Stadtbezirk Wetzelsdorf wird ab sofort zum Naturerlebnispark Spielbergweg – und das mit tatkräftiger Unterstützung der Natur.Werk.Stadt. Alle Klassen der Volksschule Peter Rosegger mit insgesamt rund 370 Kindern erkundeten bereits gemeinsam mit den Expert*innen der Natur.Werk.Stadt den […]

Scroll to top