Year: 2024

Mittwoch, 5. Juni | Blühwiesenspaziergang

Termin: Mittwoch, 05.07.2024, 16:00 – 17:30 Uhr Treffpunkt: Haltestelle Jochen-Rindt-Platz, Reininghaus, 8020 Graz. Infos: keine Teilnahmegebühr Die Natur.Werk.Stadt legt im Auftrag der Stadt Graz Blühflächen im urbanen Raum an und betreut diese durchs Jahr. In diesem geführten Rundgang zu ausgewählten Blumenwiesen in Graz Reininghaus vermittelt Projektleiterin Daniela Zeschko grundlegendes Wissen zu diesem Thema und den […]

Donnerstag, 23. Mai | Tag der Biene

Die Stadt Graz lädt zum Tag der Biene. Daniela Zeschko, Projektleiterin der Natur.Werk.Stadt, gibt im Zuge dieser Veranstaltung einen Einblick in die Anlage von Blühflächen, Tipps aus der Praxis und verrät, auf was Wildbienen so fliegen. Wann: Donnerstag, 23. Mai, 15 Uhr Ort: Volkskundemuseum Graz, Paulustorgasse 11, 8010 Graz Daniela Zeschko, Projektleiterin der Natur.Werk.Stadt, sagt: „Die wunderbare Vielfalt […]

Rückblick: Rein ins Garteln! Jungpflanzen-Börse in Reininghaus

Haufenweise junge Setzlinge und Schösslinge in Anzuchttöpfen: Gemüse wie Ochsenherztomaten, Melanzani, Kürbis; Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch, Zitronenmelisse oder Blumen wie Mandelröschen, Löwenmäulchen, Strohblume und viele mehr. Stolz präsentierten Milijana Kozarevic, Teamleiterin in der Natur.Werk.Stadt, und Christina Simmerer vom Stadtteilmanagement Reininghaus am 17. Mai 2024 das Werk ihrer grünen Daumen, mit denen sie den ganzen Frühling über fleißig […]

Rückblick: Was blüht denn da? Wiesenstunde

Wer nicht ganz blind durch Graz läuft, dem ist es vermutlich schon aufgefallen: An vielen Ecken, Enden und Grünflächen der Stadt blüht es – aber irgendwie anders; natürlicher, wilder. Statt Stiefmütterchen in Reih und Glied lachen Margeriten und Klatschmohn, Leinkraut, Lichtnelken und Rotklee aus hohem Gras. Es sind die Blühwiesen, die die Natur.Werk.Stadt, im Auftrag […]

Wohin zeigt der Arbeitsmarkt-Kompass?*

Ein gutes Arbeitsklima, Wertschätzung und Flexibilität sind vielen Arbeitnehmer*innen wichtig im Job. Dass diese Punkte nicht nur entscheidend zur Mitarbeiter*innen-Zufriedenheit beitragen, sondern oft auch nach längerer Arbeitslosigkeit den Wiedereinstieg ins Berufsleben erst ermöglichen, zeigt das Projekt Natur.Werk.Stadt. Mehr Natur in den urbanen Raum bringen, einen Ort der positiven Begegnung und des Lernens schaffen und dadurch […]

Montag, 10. Juni | Käfer erleben im Steinbruch – Naturerlebnispark Spielbergweg

Der Naturerlebnispark Spielbergweg ist ein tolles Habitat für Käfer. Mit der Biologin Laura Pabst machen wir uns auf Käfersuche. Wir öffnen gemeinsam die Käferburg, die als Lebensraum und Rückzugsmöglichkeit für Käfer dient. Hier finden Sie einen Bericht vom letzten Jahr. Termin: 10.06.2024 von 16 bis 17 Uhr mit Biologin Laura Pabst Ort: Naturerlebnispark Spielbergweg, Graz-Wetzelsdorf […]

Rückblick: Kinder der Sonne: Reptilien-Workshop im Steinbruch

Gibt es in Österreich Schildkröten? Warum haben Reptilien kein Fell? Woran erkenne ich eine giftige Schlange? Diese und andere spannende Fragen beantwortete der Biologe Frank Weihmann vom Naturschutzbund Steiermark beim Reptilien-Workshop im Vincke-Steinbruch Anfang Mai. In Österreich gibt es 14 verschiedene Reptilienarten: sieben Schlangen, fünf Eidechsen, eine Schleiche und eine Schildkröte. Gleich vorweg: ALLE davon […]

Eine Bürgermeisterin als Insektenforscherin

Die Grazer Bürgermeisterin Elke Kahr besuchte am 30. April 2024 den Insekten-Workshop für die Schüler*innen der Praxisvolksschule Augustinum. Im Garten des Wertschätzungszentrum Lend konnte sie sich selbst ein Bild von der Begeisterung der jungen Insektenforscher*innen machen und auch gleich mitforschen. „Es sollte viele solche Orte wie das Wertschätzungszentrum der Natur.Werk.Stadt geben, denn hier passiert praktische […]

Scroll to top