Gütesiegel für die Natur.Werk.Stadt

Freude, Stolz und Ansporn beim Team der Natur.Werk.Stadt: Der Grund dafür ist das Qualitätssiegel für ausgezeichnete Erlebnisse, das kürzlich von Science Garden für die Kinderworkshops vergeben wurde.

Was dahintersteckt? Der Science Garden ist eine Online-Plattform, die MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)-Erlebnisse für 3- bis 19-Jährige in der ganzen Steiermark zentral anbietet und verbindet. Für eine Qualitätssicherung der Angebote sorgt ein eigenes Gütesiegel, das gemäß pädagogischer Qualitätskriterien vergeben wird – und zwar „nur, wenn das Angebot die Anforderungen an ein qualitätsvolles Wissenschafts- und Technikerlebnis erfüllt“. Mittlerweile sind auf der Plattform www.sciencegarden.at mehr als 350 pädagogisch zertifizierte Angebote zu finden. Der Science Garden wird koordiniert und finanziert von den Netzwerkpartner*innen der „innoregio styria“: das sind die Industriellenvereinigung Steiermark, die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft m.b.H. SFG, die steirischen Hochschulen, die WKO Steiermark und der Verband für Standort und Gesellschaft Steiermark. Die Natur.Werk.Stadt darf nun das Qualitätssiegel von Science Garden auf ihrer Homepage und all ihren Werbematerialien verwenden.

Kindern emotional berührende Erlebnisse und Erfahrungen in der Natur zu ermöglichen, bedeutet den ersten Grundstein für jedes weitere Interesse an Naturwissenschaften zu legen. In der Stadt sind solche niederschwelligen Angebote, gerade für Volksschulkinder, besonders wichtig“, unterstreicht Mag.a Daniela Zeschko die Bedeutung der Kinderworkshops.

Science Garden Siegel

Gütesiegel für die Natur.Werk.Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to top